Die Verlängerungen aus echtem Haar – Ratschläge

dziewczyna16

Es ist einfach sich für selbständige Haarverlängerung zu entscheiden, doch wenn wir schon unseren Haarsatz bekommen, werden wir meistens unsicher, ob wir das auch in wirklichkeit schaffen werden. Man soll keine Angst haben, sonden die richtigen Tipps suchen. Im Internet finden wir alle notwendigen Informationen zu dem Thema Haarverlängerung.

Wo sollen wir die Tipps suchen?

Der Laden in dem wir unsere Haare zur Verlängerung kaufen, sollte auch uns auch Informationen zur selbständigen Verlängerung anbieten können. Die Informationen sollten sehr einfach und gezielt beschrieben sein. Sehr hilfreich sind auch Lehrvideos online.

Die Lehrvideos

Die Lehrvideos zeigen uns anhand eines Models, wie man selbständig die Haarverlängerung aus echtem Haar durchführen sollte. Das sind die Besten Tipps. Hier müssen wir nur das nachmachen, was das Modell macht.

Die Echten Haare

Die Verlängerung sollte mit dem Echthar gemacht werden. Sie sind dann sehr robust und einfacher zu pflegen. Sie sehen dann mit unseren natürlichen haaren besser aus.

Nur geprüfte Geschäfte

Wir sollten nur Angebote der geprüften Hersteller oder von den ehrlichen Verkäufern. Wenn wir online kaufen, sollten wir prüfen, ob der Shop ein Muster anbietet und ob man auch Meinungen anderer Kunden auf seiner Seite finden kann, ob sie gut sind, ob die Produktbeschreibungen ausreichend sind.

Wie werden die clip in extensions befestigt.

Die Verlängerungshaare werden an den Kopf mit speziellen Clips befestigt. Wir dürfen nicht vergessen, dass man die Befestigung mit dem längsten Haarstreifen anfangen soll. Dieser wird ganz unten angeknüpft. Die weiteren Streifen werden höher befestigt. Mache nie umgekehrt.

Die Pflege der Verlängerungen

Die echten Haare müssen gepflegt werden. Sie sollen befeuchtet und gekämmt werden.Auüerden kann man sie färben, waschenund stilisieren, doch wir müssen früher wissen welche Haarart wir kaufen. Jede Haarart benötigt andere Pflege. Zum Beispiel sind die asiatischen haare zum Färben nicht geeignet, weil ihre Struktur dies nicht erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*